Wakeboard Location

Wakeboard Location

Wakeboard Location

Wakeboard Location

Wakeboard Location

Wakeboard Location

Wakeboard Location

Wakeboard Location

Wakeboard Location

Wakeboard Location

Wassersport in Bodman am Bodensee

Perfekte Bedingungen für Wassersport findet man in Bodman vor. Durch die Lage am Westende des Bodensees und der nur geringen Breite des Sees, sind wir hier sehr geschützt vor Wind aus fast allen Richtungen und haben fast immer Traumbedingungen für Wakeboard und Wasserski.

In reicher Kulturlandschaft eingebettet weist Bodman mit der Ruine „Alt-Bodman“, dem Kloster Frauenberg und dem Schloss des Grafen von und zu Bodman auf seine Tradition als ehemalige Kaiserpfalz und Namensgeber des Bodensees hin. Ludwigshafen – früher Sernatingen – hingegen, mit dem ehemals Großherzoglich Badischen Zollamt, steht für seine frühere Bedeutung als Handelsumschlagplatz.

Heute bietet Bodman-Ludwigshafen, das sich 1975 zu einem Ort zusammenschloss, seinen Besuchern malerische Wanderwege mit wunderschönen Aussichtspunkten auf den Überlinger See. Eingebettet in eine herrliche Hügellandschaft liegen sich die beiden Ortsteile am See direkt gegenüber. Ein ausgedehntes Naturschutzgebiet, das mit der Vielzahl an seltenen Pflanzen und Vögeln zu den schönsten Ecken dieser Region zählt, verbindet diese auf dem Landweg.

Viele der schönsten Ausflugsziele wie z.B. die Blumeninsel Mainau, Konstanz, Meersburg sind problemlos ohne Auto via Boot zu erreichen. Ludwigshafen hat außerdem auch eine Bahnstation, so dass eine Anreise mit der Bahn jederzeit möglich ist. Der Bodensee-Rundradweg führt sowohl nach Ludwigshafen, als auch nach Bodman. Zusätzlich gibt es natürlich auch tolle Radtouren in die Umgebung. Bodman und Ludwigshafen liegen einander am Seeende gegenüber. Entdecken Sie die Reize jeden Ortes.